Dorffest am 08. August 2015

Zu den alljährlichen Veranstaltungsreihen gehört auch das familienfreundliche Dorffest der Kössener Vereine, das bei schweißtreibenden Temperaturen im Dorfzentrum stattgefunden hat. Eröffnet wurde das Fest mit dem Aufmarsch und einem zweistündigen Konzert der Musikkapelle Kössen. Der traditionelle Fassanstich im Beisein und Vertretung aller teilnehmenden Vereinsobmänner und -frauen wurde ein letztes Mal vom bereits in den Ruhestand getretenen Bürgermeister, Stefan Mühlberger, durchgeführt. Die Musikantinnen und Musikanten der MK Kössen verabschiedeten sich mit einem zünftigen Marsch und Conférencier Andi Kitzbichler bedankte sich noch einmal für die kooperative und unkomplizierte Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde und der Musikkapelle während seiner langjährigen Amtszeit als Bürgermeister. Viele Attraktionen, Spielstraße, Tanzeinlagen der Koasaliners , und nicht zuletzt die musikalischen Gruppen „Die Koasawinkler Musikanten“, Country-Livemusik, Oberkrainer, und natürlich die Discoecke im Schulhof sorgten für Stimmung, Gaudi und Unterhaltung.

Text und Bilder: H. Thrainer

Vorheriger Beitrag
Zweiter „Musikalischer Feierabend im Dorf“ am 30. Juli 2015
Nächster Beitrag
Gastkonzert der Musikkapelle Birgitz

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.
Menü