Jungmusiker-Ausflug 2015 zum Rosenheimer Herbstfest

Von weitem hörte man bereits kreischende Stimmen im Adrenalin-Rausch, rundum der köstliche Duft der gebrannten Mandeln, üppig gestaltete Trachten überall – und mittendrin die Jugend der Musikkapelle Kössen. Nach mehrjähriger Pause wurde heuer die Idee, einen Ausflug für die Jugend durchzuführen, verwirklicht.
Nach längeren Überlegungen stand dann endlich fest: Es geht nach Rosenheim zum Herbstfest! Kaum angekommen, wurden gleich sämtliche Fahrattraktionen auf die Probe gestellt. Anschließend kosteten wir uns durch die zahlreichen Ständchen, welche bayerische Spezialitäten en masse anboten. Natürlich gehörte das ein oder andere Bier dazu. Wir mischten uns unter die Menschenmasse und konnten so auch Freundschaft mit Musikkollegen aus dem Tiroler Oberland schließen. Anschließend wurde das von der Musikkapelle zur Verfügung gestellte Budget verwendet, um beim Autodrom und im Funhouse unsere Lachmuskeln noch mal kräftig auf die Probe zu stellen. Nach einem ereignisreichen Tag ging es für uns um ca. 23:30 Uhr zurück in die Heimat. Ein Radio wäre bei der Busfahrt wohl überflüssig gewesen, denn wir gaben zahlreiche Lieder zu unserem Besten. Chauffiert wurden wir von Heinz Foidl, der selbst als Trompeter bei der Musikkapelle Waidring fungiert. Nach einem gelungenen Ausflug können wir mit Sicherheit behaupten, dass der Spaßfaktor stets einen hohen Stellenwert in unserer Jugend bezieht. Dieser Tag stärkte unseren Zusammenhalt und zeugte davon, dass wir nicht nur Musikkollegen sind, sondern uns gegenseitig als gute Freunde ins Herz geschlossen haben. Ein herzliches Dankeschön gilt unserem Jugendreferenten Josef Bachmann, der für den reibungslosen Ablauf sorgte, und unserer Musikkapelle für den finanziellen Beitrag!

Text und Bilder: J. Schweinester

Vorheriger Beitrag
Gastkonzert der Musikkapelle Birgitz
Nächster Beitrag
Auf zur Wiesn nach München – Umzug mit der Musikkapelle Kössen

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.
Menü