Teilnahme an den Betriebs- und Vereinsschimeisterschaften 2017

Heuer konnte die Musikkapelle 3 Staffeln für die Betriebs- und Vereinsmeisterschaften am Unterberg stellen.

Nicht nur der Sport, sondern auch der Teamgeist und der Spaß kamen nicht zu kurz. Den freien Vormittag nutzten wir, um die top präparierte Piste zu testen und danach stärkten wir uns beim Mittagessen noch mal für das bevorstehende Rennen. Die Wartezeiten zwischen der Startnummern verbrachten wir mit anfeuern, Jubelrufen und dem ein oder anderen „Schiwasser“. Im Anschluss wurden unsere Ski auf den eisigen Pisten des Unterberges ordentlich auf die Probe gestellt.

Am Abend trafen wir uns alle wieder beim Sportlerball zum gemeinsamen Abendessen und Feiern. Bei der Siegerehrung konnten wir tolle Sachpreise für den 21., 22. und 28. Platz entgegennehmen. Hier sei noch ein kleines Danke an die Sponsoren ausgesprochen, wir haben uns über die Geschenke sehr gefreut! Bei bester Stimmung mit der Kultgruppe „Bast scho“ tanzten wir noch bis tief in die Nacht und feierten einen gelungenen Tag. „Schi heil!“

Text: J. Schweinester
Foto: H. Bernard

Vorheriger Beitrag
Jugendausflug zum Rosenheimer Herbstfest 2016
Nächster Beitrag
Workshop mit Ernst Hutter

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.
Menü